Mitgliedsantrag

 

Ich möchte mit meiner Mitgliedschaft die Arbeit der Deutschen Juristischen Gesellschaft für Tierschutzrecht e.V. (DJGT) unterstützen.


Antragsteller:
Anrede:
Titel:
Vorname:
Nachname:

Adresse:
Privat Straße:
Privat PLZ:
Privat Ort:
Privat Telefon:
Privat E-Mail:

 

Beruf/Ausbildungsstadium (z.B. Studierende der Rechtswissenschaften):

Für andere Fachrichtungen (z.B. Tier-/Humanmediziner): Inwieweit befassen Sie sich mit tierschutzrechtlichen Aufgaben (§ 5 Abs. 3 der Satzung)?


Wir möchten sehr gerne noch etwas mehr von Ihnen erfahren. Optional können Sie uns daher noch Antworten auf folgende Fragen geben:

Wie sind Sie auf die DJGT aufmerksam geworden?

Haben Sie bereits Erfahrungen/Berührungspunkte mit dem Tierschutzrecht?

Haben Sie Wünsche/Anregungen an die DJGT?

Welches sind Ihre tierschutzrechtlichen Interessenschwerpunkte?

 

Mein jährlicher Mitgliedsbeitrag beträgt € (Mindestbeitrag jährlich 70 € bzw. 30 € für die in der Ausbildung befindlichen Mitglieder oder Rentner - jeweils mit Nachweis).

Der Mitgliedsbeitrag wird jährlich eingezogen. Der Mitgliedsbeitrag, der aufgrund des Neueintritts im laufenden Geschäftsjahr fällig ist, wird nach Annahme der Mitgliedschaft eingezogen. Beginnt die Mitgliedschaft nach dem 1.10. eines Jahres, entfällt die Beitragspflicht für das Jahr des Beitritts.

Über den Mitgliedsbeitrag hinausgehende Spenden sind herzlich willkommen!

Bitte wählen Sie einen Beitrag aus:

Mitgliedsbeitrag: 70,00 Euro

Mitgliedsbeitrag (in der Ausbildung befindlichen Mitglieder oder Rentner): 30,00 Euro

Nachweis für reduzierten Mitgliedsbeitrag:


Ich möchte zusätzlich folgenden Mehrbeitrag leisten:

Individueller Mitgliedsbeitrag:  

 

Beginnt die Mitgliedschaft nach dem 1.10. eines Jahres, entfällt die Beitragspflicht für das Jahr des Beitritts.

Über den Mitgliedsbeitrag hinausgehende Spenden sind herzlich willkommen!

 

Ich ermächtigte die Deutsche Juristische Gesellschaft für Tierschutzrecht e.V., Gläubiger-Identifikationsnummer DE65ZZZ00001272506, von meinem u.a. Konto mittels Lastschrift den Mitgliedsbeitrag einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Deutschen Juristischen Gesellschaft für Tierschutzrecht e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Die Zahlungsart ist wiederkehrende Lastschrift.

Hinweis:
Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber:
IBAN:
Bank:
BIC:

 

Datenschutz:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

Datenschutzhinweis: Wir werden die in Ihrem Mitgliedsantrag angegeben Daten im Rahmen der Mitgliederverwaltung verwenden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und Ihnen zudem in bestimmten Abständen einen Newsletter zuschicken, mit welchem wir Sie über aktuelle Entwicklungen im Tierschutzrecht sowie in der DJGT informieren. Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie uns das per Email unter poststelle@djgt.de mitteilen. Wir werden Ihre gespeicherten Daten dann löschen. Bitte vgl. Sie im Übrigen die Datenschutzinformation auf unserer Homepage. Ich willige hiermit ein, den Newsletter der DJGT zu erhalten:


Bemerkung:

Spam-Schutz-Abfrage: Bitte geben Sie die folgende Nummer ein: